Clemens V. bestätigt dem Stift Sindelfingen die Schenkung, die ihm (im Jahr 1277) Propst Heinrich v. Hailfingen mit der Kirche in Dulcheshausen und ihrer Filialkapelle in Leonberg gemacht hat.

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Nr 12102 = WR 12102
Alt-/Vorsignatur:
Weltl. und geistl. Ämter
Sindelfingen Stift
B. 19
Kontext:
Württembergische Regesten >> Weltl. und geistliche Ämter >> Sindelfingen Stift
Laufzeit:
1309 April 27
Archivalientyp:
Urkunden
Sonstige Erschließungsangaben:
Ausstellungsort: Avignon

Aussteller: Clemens V.

Überlieferungsart: Ausfertigung
Indexbegriffe Ort:
Avignon, Dép. Vaucluse [F]
Digitalisat im Angebot des Archivs:
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Please upgrade your Adobe Flash Player to watch this video

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.