Johann Ulrich Pregizer: "Reutlingen"

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 7 Bü 116
Alt-/Vorsignatur:
J 8 Pregitzeriana Nr. 29
J 7 Bü 29a Teil 9
Kontext:
Sammlung Pregizer (Johann Ulrich Pregizer III., Oberarchivar in Stuttgart, *1647, +1708, Handschriften) >> Historiographie, Genealogie und Heraldik >> Reichsstädte
Laufzeit:
(1389-1574) 17. Jh.
Enthältvermerke:
Enthält:
- Quellen- und Literaturexzerpte zur Geschichte der Stadt Reutlingen
- Unbeglaubigte Abschrift (Pap., um 1500) einer undatierten Urkunde: Bürgermeister, Rat und Bürgergemeinde der Stadt Reutlingen bekunden, dass sie Herzog Ulrich von Württemberg wegen der Verpfändung der zur Pfandschaft Achalm gehörenden Rechtstitel wie Schultheißenamt, Ungelt, Zoll und Mühlen zur jährlichen Zahlung von 600 Gulden verpflichtet sind (vgl. dazu inhaltlich HStAS B 201 U 35 (1500 VII 24))
Umfang:
3 Schr.
Archivalientyp:
Nachlässe
Sprache der Unterlagen:
Deutsch
Indexbegriffe Ort:
Achalm : Reutlingen RT
Reutlingen RT
Indexbegriffe Sache:
Urkunden; Abschriften
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 7 Sammlung Pregizer (Johann Ulrich Pregizer III., Oberarchivar in Stuttgart, *1647, +1708, Handschriften)
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: