Objektdetails
Link zum Objekt beim Datenlieferanten nicht verfügbar
Link zum Objekt beim Datenlieferanten nicht verfügbar

Die Herzöge Otto und Frederik zu Braunschweig und Lüneburg bekunden in Anlass der Verpfändung des Schlosses Rethem an Bürgermeister und Ratsmannen zu Lüneburg, dass der Pfandbrief von 1430 Februar 14, der transsumiert wird, seine Gültigkeit behalten soll.

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Archiv der Hansestadt Lüneburg, a: 1437 November 19 I
Alt-/Vorsignatur:
Vorl. Nr.: 2934
Kontext:
Urkunden-Abteilung
Laufzeit:
1437 November 19
Sonstige Erschließungsangaben:
Siegelanzahl: 2

Datumszeile: in sunte Elizabeth dage

Breite: 43

Höhe (mit Siegel): 40

Verweis: siehe auch: UAa 1430 Februar 14 I

genetisches Stadium: Ausfertigung
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
UA Urkunden-Abteilung
Rechteinformation:
Alle Rechte vorbehalten. Es gelten die Bestimmungen der Archivsatzung und der Kostensatzung der Hansestadt Lüneburg. Der Nutzer stellt das Stadtarchiv Lüneburg von Haftung bei der Verletzung von Rechten Dritter frei.