Bischof Julius Echter von Würzburg beklagt sich bei Gräfin Katharina von Eberstein über ihre Untertanen, die mit breitem Garn (breiten Netzen) auf dem Main im Gebiet des Klosters Triefenstein fischen.

Landesarchiv Baden-Württemberg
Objekt beim Datenpartner
Loading...