Schöffenbrief, worin Wilhelm Gyße und Naaber Gyße erblich übergeben an Arnold Engelt die Hälfte von dem Hause in der Kölner Straße um einen jährlichen Erbzins von 1 1/2 guten schweren Gulden.

Landesarchiv Nordrhein-Westfalen. Abteilung Rheinland
Objekt beim Datenpartner
Loading...