Der Edelknecht Gumpert v. Seelheim genannt Hobeherr verkauft dem deutschen Hause zu Marburg Güter zu Heskem und, in Gemeinschaft mit seinem Bruder...

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 37, 867
Kontext:
Deutschordenshaus Marburg - [ehemals: A II] >> 1311-1315
Laufzeit:
1311 März 05
Formalbeschreibung:
Original, Pergament, Siegel abgefallen
Archivalientyp:
Urkunde
Sonstige Erschließungsangaben:
Identifikation (Urkunde): Originaldatierung: 1311 feria sexta proxima ante festum beati Gregorii pape
Vermerke (Urkunde): (Voll-) Regest: Der Edelknecht Gumpert v. Seelheim genannt Hobeherr verkauft dem deutschen Hause zu Marburg Güter zu Heskem und, in Gemeinschaft mit seinem Bruder dem Ritter Volpert, Einkünfte von Gütern des Pfarrers Günther zu Bauerbach.
Vermerke (Urkunde): Druckangaben: Hessisches Urkundenbuch, II, 184
Bestand:
Urk. 37 Deutschordenshaus Marburg - [ehemals: A II]
Rechteinformation:
Es gelten die Nutzungsbedingungen der Staatsarchive in Hessen.

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Please upgrade your Adobe Flash Player to watch this video

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.