Suchergebnisse
  • 18 von 254

Erzbischof Jakob Ernst von Salzburg verleiht Jacob Irschwendtner und seiner Ehefrau Agnes Stadler auf der Hofmeisterei zu Salzburg ein Drittel Zehnt auf dem Pichler Gut zu Reith (1) im kurfürstlichen Pfleggericht Wildshuet (2) zu Beutellehen. Mit eigenhändiger Unterschrift von Franz Graf Königl, Präsident. Empfänger: Irschwender Jakob und Stadler Agnes. Siegler: S: Salzburg, Erzbischof Jakob Ernst

Bayerisches Hauptstaatsarchiv
Loading...