Lager- und Gültbuch über das Amt Adolzfurt; Bem.: Fol. 1-268, 1-210, 1-115, 1-91, 1-50 und ungez.

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein, Wa 260 Bd 13
Kontext:
Lager-, Gült- und Schatzungsbücher >> 2 Amt Adolzfurt und Linienamt Öhringen
Laufzeit:
1868 - um 1800
Enthältvermerke:
Darin: 1. Fol. 87: Errichtung der Hammerschmiede in Adolzfurt, 1717; 2. am Schluß des Bands: Karte über die Besoldungsgrundstücke des Justizrats zu Adolzfurt, 1782; Verfasser: Landrenovator Johann Heinrich Wagner; Maßstab: 10 Dezimalruten = 2,2 cm; Format: 21 x 32 cm; kolorierte Federzeichnung; Enthält: Adolzfurt, Hohenacker, Hahnenbusch, Walklensweiler, Unterheimbach, Geddelsbach, Bretzfeld, Weißlensburg, Bitzfeld, Rappach, Scheppach, Schwabbach.
Umfang:
1 Bd.
Maße:
Folio (Höhe x Breite)
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein, Wa 260 Lager-, Gült- und Schatzungsbücher
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: