Herzog Christoph von Württemberg verwendet sich für die Heirat des Grafen Ernst von Holstein mit Maria von Hohenlohe-Waldenburg und verabredet sich mit Graf Wilhelm von Nassau-Dillenburg, welcher verwandtschaftlich mit der Braut verbunden ist, bei Erzbischof Adolf III. von Köln um die Bewilligung der Heirat zu ersuchen.

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 71 Bü 612
Alt-/Vorsignatur:
A 71 I Bü 30
Archiv Nassau, 1. Büschel
Kontext:
Regierungsakten >> Herzog Christoph von Württemberg >> Korrespondenz mit Nassau >> Graf Wilhelm von Nassau-Dillenburg (1487-1559)
Laufzeit:
1555-1556
Umfang:
5 Blatt
Indexbegriffe Person:
Hohenlohe-Waldenburg, Maria von; Gräfin, verh. Gräfin von Holstein-Schaumburg, 1530-1565
Holstein-Schaumburg, Ernst von; Graf, -1563
Köln, Adolf III. von Schaumburg; Erzbischof, 1511-1556
Nassau-Dillenburg, Wilhelm von; Graf, 1487-1559
Württemberg, Christoph; Herzog, 1515-1568
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 71 Regierungsakten
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: