Hans Landolt von Tunsel, Bürger zu Freiburg, reversiert gegenüber dem Hufschmied Bläsi Kraft über zahlreiche genau beschriebene, in der Nähe von St. Ruprecht im Tunseler und Eschbacher Bann gelegene Güter, die er gegen einen Zins von 5 Mutt Muschelkorn erhielt, der...

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Vollständiger Titel:
Hans Landolt von Tunsel, Bürger zu Freiburg, reversiert gegenüber dem Hufschmied Bläsi Kraft über zahlreiche genau beschriebene, in der Nähe von St. Ruprecht im Tunseler und Eschbacher Bann gelegene Güter, die er gegen einen Zins von 5 Mutt Muschelkorn erhielt, der (auf der Rückseite vermerkt) nachher für eine Jahrzeitstiftung bei den Oberriedern verwendet wurde.
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, 22 Nr. 103
Alt-/Vorsignatur:
Konv. 05 Freiburg - Stiftungen
Kontext:
Oberried >> Spezialia >> Freiburg im Breisgau
Laufzeit:
1480 Juni 3
Archivalientyp:
Urkunden
Sonstige Erschließungsangaben:
Überlieferungsart: Ausfertigung

Siegelbeschreibung: Siegel abgegangen

Vermerke: Siehe auch Urkunde von 1487 September 10 (GLA 22 Nr. 104)
Digitalisat im Angebot des Archivs:
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, 22 Oberried
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Please upgrade your Adobe Flash Player to watch this video

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.