Anrufung des Oberappellationstribunals durch die Klägerin in dem Rechtsstreit: Maria Margaretha Schauweker (Klägerin 1. und Appellantin 2. Inst.), jetzt verehelichte Zeh zu Reutlingen, gegen Philipp Karl Kurz, Rotgerber daselbst, betr. Forderung einer Abfindung für die...

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Vollständiger Titel:
Anrufung des Oberappellationstribunals durch die Klägerin in dem Rechtsstreit: Maria Margaretha Schauweker (Klägerin 1. und Appellantin 2. Inst.), jetzt verehelichte Zeh zu Reutlingen, gegen Philipp Karl Kurz, Rotgerber daselbst, betr. Forderung einer Abfindung für die Schwängerung durch dessen inzwischen verstorbenen Sohn Heinrich und von Alimenten für ihr Kind - gegen die Urteile des Oberamtsgerichts Reutlingen und des 2. Senats des Oberjustizkollegiums
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg, D 69 Bü 295
Kontext:
Oberjustizkollegium 2. Senats, Stuttgart >> Unehelicher Beischlaf
Laufzeit:
1815
Umfang:
1 Bü
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg, D 69 Oberjustizkollegium 2. Senats, Stuttgart
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: