Stefan Gutjar aus Tamm bekundet, dass er den Brachener Hof samt Zubehör, den zuvor Hans Eckhart aus Tamm innegehabt hat,als Erblehen gegen einen jährlichen Zins in Höhe von 2 Mlr Roggen, 5 Mlr Dinkel und 6 Mlr Hafer auf Martini an die Kellerei Asperg erhalten hat.

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, {H 101/2 U 4}
Kontext:
Weltliche Lagerbücher: OA Asperg >> 2. Urkundenabschriften
Laufzeit:
1531 Februar 26
Archivalientyp:
Urkunden
Sprache der Unterlagen:
Deutsch
Sonstige Erschließungsangaben:
Siegler: Hans Dietrich Speth von Sulzburg, Burgvogt zu Asperg

Überlieferungsart: Abschrift

Anmerkungen: Bd. 4 Bl. 474r, Ausf.: A 313 Asperg W, U 9
Indexbegriffe Person:
Eckhart, Hans, Tamm
Gutjahr, Stefan; um 1531
Speth von Schülzburg, Hans Dietrich; Burgvogt, um 1531
Indexbegriffe Ort:
Asperg LB; Kellerei
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 101/2 Weltliche Lagerbücher: OA Asperg
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: