Suchergebnisse
  • 12 von 44

Conrad Dellbrüggen und Herman Borgweden kündigen in ihrer Rolle als Vormünder für die Kinder des verstorbenen Adam Volters der Witwe des verstrobenen Heinrich Ludwig zu Cappeln, Katharina Agnes 200 Reichstaler nebst Zinsen. Die Witwe bestätigt die Loskündigung unter Hinzuziehung ihres Rittmeisters und Pastoren als Zeugen und gibt an, die 200 Reichstaler auf Sankt Johannis zu zahlen. "Actum vester Capeln auff entgedachten Adelichen Sitz im Jahr tag, und stunde alß obengemeldet." "daß im Jahre nach der gnadenreicher Unseres einigen Erlosers und seligmachers JESU Christi geburt tausendt sechshundert fünffzig und achter diengstags den fünff und zZwanztigsten Junii."

Landesarchiv Nordrhein-Westfalen. Abteilung Westfalen
Objekt beim Datenpartner
Loading...