Suchergebnisse
  • 59 von 138

Leopold, Erzherzog zu Österreich, Bischof zu Straßburg und Passau, Herzog zu Burgund, Steyr, Kärnten, Krain und Württemberg, Landgraf zu Elsass, Graf zu Habsburg, Tirol und Görz, belehnt nach Ableben seines Vorgängers und Vettes Karl, Kardinals zu Lothringen, Bischofs zu Straßburg und Metz, seinen lieben Getreuen Philipp Jakob Böcklin von Böcklinsau, für sich selbst und als Lehenträger des Hans Philipp, Wolf, Philipp Dietrich, Philipp, Hans Ludwig, Balthasar, Jakob, Klaus Friedrich, Hans Konrad, Hans Luz, Hans Karl und Hans Friedrich, alle Böcklin von Böcklinsau, Brüder und Vettern, mit den Stift-Straßburgischen Lehen und beurkundet, dass der Belehnte den üblichen Leheneid geleistet hat. Or. Perg. S. Lt. Dorsale waren als Taxe 12 fl., der Kammer 2 fl. zu entrichten

Landesarchiv Baden-Württemberg
Objekt beim Datenpartner
Loading...