Stalingrad.- Beiträge zum Luftwaffeneinsatz und zur Luftversorgung.- Ausarbeitungen von Oberst i.G. a.D. Lothar von Heinemann (Sept. 1942 - Mai 1943 Chef des Generalstabes VIII. Fliegerkorps)

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Bundesarchiv, BArch RL 8/535
Alt-/Vorsignatur:
III L (A) 10 S
RL 200/131
Kontext:
Führungsstäbe der Fliegertruppe der Luftwaffe >> RL 8 Führungsstäbe der Fliegertruppe der Luftwaffe >> Generalkommandos (Korps) >> Fliegerkorps >> Generalkommando VIII. Fliegerkorps >> Nachkriegsausarbeitungen
Laufzeit:
1956
Enthältvermerke:
Enthält u.a.:
Der Kampf um die Einnahme Stalingrads (letzte Angriffsphase Herbst 1942);
Die Vorausmaßnahmen auf dem Gebiete der Bodenorganisation und Versorgung im Frontabschnitt Stalingrad durch die Luftflotte 4;
Der Kampf um das Schicksal der 6. Armee;
Der russische Aufmarsch am Don und die Beurteilung der eigenen Abwehrbereitschaft;
Vorbereitung der Übernahme der Führung der Luftvorsorgung für die 6. Armee;
Subjektive Betrachtung des Soldaten und Menschen General Martin Fiebig (Komm. Gen. VIII. Fliegerkorps);
Persönliche Ansichten zu Generaloberst Jeschonnek, General Pickert, Oberst d.R. Förster
Provenienz:
Führungsstäbe der Fliegertruppe der Luftwaffe, 1938-1945
Archivalientyp:
Schriftgut
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
BArch RL 8 Führungsstäbe der Fliegertruppe der Luftwaffe
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.