Hans Schalling von Holtzschwang (Holzschwang, Krs. Neu-Ulm), Conzen Schallings sel. Sohn, empfängt von Frau Afra Lieberin, zu Ulm, und ihren Söhnen Conrat, Herman und Leo als Leiblehen ihr Lehen zu Weyler (Unterweiler), Stadel, Garten, Acker, Wiesen und Holzmarken wie...

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Vollständiger Titel:
Hans Schalling von Holtzschwang (Holzschwang, Krs. Neu-Ulm), Conzen Schallings sel. Sohn, empfängt von Frau Afra Lieberin, zu Ulm, und ihren Söhnen Conrat, Herman und Leo als Leiblehen ihr Lehen zu Weyler (Unterweiler), Stadel, Garten, Acker, Wiesen und Holzmarken wie das Leonhart Schalling vormals inngehabt hat. Abgaben 100 Eier, 2 Hühner, 2 Faßnachtshennen, ferner an Sannt Jossen (St. Jodok) gen Sendaw (Senden Krs. Neu-Ulm) 5 1/2 Pfund und Sant Jorgen gen Holtzschwang (Holzschwang Krs. Neu-Ulm) 7/4 Ruchskorn, 5 Schilling Heller, 1 Mietle Öl
Archivaliensignatur:
Haus der Stadtgeschichte - Stadtarchiv Ulm, E Roth Urkunden, 041
Alt-/Vorsignatur:
40
Kontext:
Stiftungsarchiv Roth Urkunden
Laufzeit:
1503 1.April - 26. Juli
Sonstige Erschließungsangaben:
Siegelbefund: beide Siegel fehlen

Rückvermerke: No. V. Hans Schelling von Willer R l da u. 1503

Überlieferung: Orig.

Siegler: Siegelbittzeugen: Hans Lieber und Hanß Gäsler, beide Bürger zu Ulm

Beschreibstoff: Perg

Sprache: Deutsch

Datum: Mittwoch nach St. Jakobstag
Digitalisat im Angebot des Archivs:
Digitalisat beim Datenlieferanten vorhanden
Bestand:
E Roth Urkunden Stiftungsarchiv Roth Urkunden
Rechteinformation:
Es gelten die Bestimmungen der Satzung für das Haus der Stadtgeschichte - Stadtarchiv der Stadt Ulm (Archivordnung) und der Entgeltordnung (https://stadtarchiv.ulm.de/0/zustaendigkeit-und-aufgaben). Der Nutzer stellt das Haus der Stadtgeschichte - Stadtarchiv Ulm von Haftung bei der Verletzung von Rechten Dritter frei.

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Please upgrade your Adobe Flash Player to watch this video

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.