Transsumpt eines Zinsbriefes von 1485 August 18, worin Heinrich von Hokirchen verkauft hat einen jährlichen Zins von 37 1/2 Gulden, den Gulden zu 6 Mark, an Heine von Thienen, um 600 rheinische oberländische Gulden.

Landesarchiv Nordrhein-Westfalen. Abteilung Rheinland
Objekt beim Datenpartner
Loading...