Interzessionsschrift Herzog Maximilians I. von Bayern für seinen Kammerrat, Heinrich von Haslang, in der "Steißlingischen Sache".