Drittes Testament des Dr. Heinrich Neithardt, Domkustos zu Konstanz und Pfarrer zu Ulm. Neithardt ernennt Bernhard Könlin sowie seinen Vetter Heinrich Neithardt zu Testamentsvollstreckern und verweist auf die vorherigen Testamente von 1486 und 1488. Aufgeführt werden...