Objektdetails
Link zum Objekt beim Datenlieferanten nicht verfügbar
Link zum Objekt beim Datenlieferanten nicht verfügbar

Geburtsbrief

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Stadtarchiv Reutlingen, A 2 d (Geburtsbriefe) Nr. 6870
Kontext:
Reichsstädtische Urkunden und Akten (Bde. 12-17a) >> Bd. 17 Geburtsbriefe 1823-1838
Laufzeit:
1834 Mai 28
Enthältvermerke:
Regest: Maria Margaretha Hummel, ledig, die sich in Reutlingen niederlassen will, ist als eheliche Tochter des weiland Christoph Hummel und der Anna Maria geb. Reinhardt den 9. September 1810 geboren. Sie bekennt sich zur evang. Confession, ist württ. Staatsbürgerin und Gemeindebürgerin zu Sondelfingen. Sie besitzt laut
Pflegschaftsrechnung an Liegenschaft: 384 fl,
an Capital: 150 fl,
an sonstiger Fahrnis (mit Ausschluss der Kleider und des Leibweisszeugs): 60 fl,
Sie hat zu ihrer Zeit von der Mutter noch zu hoffen ungefähr 100 fl.

Dorsal-/Marginalvermerke: Oben auf der Seite: Am 6. Juni 1834 in das Bürgerrecht aufgenommen.
Formalbeschreibung:
Beschreibstoff: Pap.
Sonstige Erschließungsangaben:
Ausstellungsort: Sondelfingen OA Urach

Zeugen / Siegler / Unterschriften: Gemeinderat: 7 Unterschriften
Papiersiegel des Schultheissenamts Sondelfingen

Genetisches Stadium: Or.
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
A 2 d (Geburtsbriefe) Reichsstädtische Urkunden und Akten (Bde. 12-17a)
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.