Herzog Ulrich von Württemberg erlaubt seinem Schultheißen zu Rotenberg und anderen Untertanen daselbst 5 Eimer Weingült um 60 Pfund Heller für jeden Eimer an das Kloster Anhausen auf Wiederkauf und Ablösung zu verkaufen und zu verschreiben.

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 471 U 289
Kontext:
Anhausen a. d. Brenz >> Urkunden >> Besonderer Teil (Orte) >> 35. Rothenberg
Laufzeit:
1517 September 19 (Samstag nach Kreuzerhöhung)
Maße:
12 x 37,3 (Höhe x Breite)
Archivalientyp:
Urkunden
Sprache der Unterlagen:
Deutsch
Sonstige Erschließungsangaben:
Ausstellungsort: Stuttgart

Siegler: Der Aussteller

Überlieferungsart: Ausfertigung

Siegelbeschreibung: 1 anhängendes Siegel, beschädigt

Anmerkungen: 1871/72 aus dem Bistumsarchiv Augsburg eingekommen
Indexbegriffe Ort:
Rotenberg : Stuttgart S
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 471 Anhausen a. d. Brenz
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: