Hanns Kleger und Berthold Wintzler, beide Bürger zu Horb, schwören, nachdem sie aus dem Gefängnis im Turm zu Horb entlassen wurden, in welchem sie wegen Vergeudung ihres Gutes und dadurch verursachten Mangel und Abbruchs der Versorgung ihrer Frauen und Kinder sowie...

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Vollständiger Titel:
Hanns Kleger und Berthold Wintzler, beide Bürger zu Horb, schwören, nachdem sie aus dem Gefängnis im Turm zu Horb entlassen wurden, in welchem sie wegen Vergeudung ihres Gutes und dadurch verursachten Mangel und Abbruchs der Versorgung ihrer Frauen und Kinder sowie wegen Äußerung frevelhafter Worte gesessen hatten, Urfehde gegen den römischen König Maximilian, die Herrschaft Hohenberg und die Stadt Horb.
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 13 U 35
Alt-/Vorsignatur:
J 13 I Bü_1b
Kontext:
Sammlung Wirth >> Urkunden >> Urfehden
Laufzeit:
1491 Dezember 2 (montag nechst vor sant Lucien tag als man zalt von Cristi gepurt vierczehenhundert nunczig und ein iare)
Umfang:
1
Maße:
22,5 x 51,5 (Höhe x Breite)
Archivalientyp:
Urkunden
Sprache der Unterlagen:
Deutsch
Sonstige Erschließungsangaben:
Schaden: Pergament Rand/Fleck; Pergament Schmutz

Siegler: Junker Claus Branthof und Junker Ulrich Bletz von Rotenstein

Überlieferungsart: Ausfertigung

Siegelbeschreibung: Die Siegel fehlen.
Indexbegriffe Person:
Bletz von Rottenstein, Ulrich
Brandhof, Claus; Junker
Maximilian I.; Kaiser, 1459-1519
Indexbegriffe Ort:
Hohenberg, abgeg. bei Schörzingen, Schömberg BL; Herrschaft
Horb am Neckar FDS; Bürger
Horb am Neckar FDS; Gefängnis
Horb am Neckar FDS; Stadt
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 13 Sammlung Wirth
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: