Graf Ulrich V. weist den Vogt zu Wiesensteig an, dem Grafen Ludwig d. J. von Helfenstein 50 fl. Dienstgeld zu zahlen, damit er sich zum Feldzug mit Graf Eberhard VI. rüste, und den Wittich Wieland in Eid und Pflicht zu nehmen.

Landesarchiv Baden-Württemberg
Objekt beim Datenpartner
Loading...