81

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen, Kloster Wedinghausen - Urkunden, Nr. 81Sprache : LateinischMaterial : PergamentÜberlieferung : Ausfertigung
Laufzeit:
1301 August 24
Sonstige Erschließungsangaben:
Beschreibung: Propst Wigand von Arnsberg macht bekannt, dass Lambert von Brinke des Klosters Güter zu Brinke wegen Unfähigkeit, die Pacht zu erlegen, mit des Klosters Willen zunächst seinen Verwandten übertragen habe. Da diese die Pacht nicht gezahlt haben, hat das Kloster wieder von den Gütern Besitz ergriffen.Zeugen: Wilhelm Pisto und Johannes Scolaris, Bürgermeister zu Werl.

Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
A 341 I Kloster Wedinghausen - Urkunden