Prozesse betr. Unfallversicherung (Ia) - Grundsätzliche Entscheidungen: Formenstecher Ph. Christian Feldmann, Griesheim, gegen Süddeutsche Edel- und Unedelmetallindustrie-Berufsgenossenschaft

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Bundesarchiv, BArch R 89/21130
Alt-/Vorsignatur:
Aktenzeichen: Ia Nr.1039 Fe.12
Kontext:
Reichsversicherungsamt >> R 89 Reichsversicherungsamt >> Zentralbüro >> Spruchgerichtsbarkeit >> Einzelfallserien >> Prozesse betr. Unfallversicherung (Ia) - Grundsätzliche Entscheidungen
Laufzeit:
1897
Enthältvermerke:
Enthält:
Rekursentscheidung:
Da zwischen einem Betriebsunfall (Muskelüberanstrengung beim Heben) und der (dadurch veranlassten) ersten Lungenblutung nach ärztlicher Erfahrung ein Zeitraum von 17 Stunden liegen kann, und infolge der eidlichen Aussage der Ehefrau des Verletzten, wird der Rekurs des verurteilten Beklagten zurückgewiesen
Provenienz:
Reichsversicherungsamt (RVA), 1884-1945
Archivalientyp:
Schriftgut
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
BArch R 89 Reichsversicherungsamt
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.