Korrespondenz Landgraf Ludwigs VIII. mit dem Markgrafen Karl und Karl Alexander v. Brandenburg-Ansbach über Jagdsachen

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, D 4, 396/1
Kontext:
Großherzoglich-Hessisches Hausarchiv: Großherzogliches Haus >> 21 Landgraf Ludwig VIII. (Darmstadt 5.4.1691 - Darmstadt 17.10.1768) >> 21.4 Jagdsachen
Laufzeit:
1740, 1749-1755, 1761-1764
Enthältvermerke:
Enthält u.a.: Übersendung von Falconniers und Habichten nach Ansbach
Enthält u.a.: Ausbildung ansbachischer Falconniers und Jäger in Hessen-Darmstadt
Enthält u.a.: Gesuch des Markgrafen um Erteilung einer Erlaubnis für seine Falconniers zur Abhaltung der Reiherjagd in Hessen-Darmstadt
Enthält u.a.: Abgabe von Jagdhunden nach Darmstadt
Enthält u.a.: Ankauf von Jagdhunden durch Markgraf Karl Alexander in Biebrich
Archivalientyp:
Sachakte
Sonstige Erschließungsangaben:
Vermerke: Deskriptoren: Ludwig (Hessen-Darmstadt, Landgraf, VIII.)
Vermerke: Deskriptoren: Karl (Brandenburg-Ansbach, Markgraf, 1712-1757)
Vermerke: Deskriptoren: Karl Alexander (Brandenburg-Ansbach, Markgraf, 1736-1806)
Vermerke: Deskriptoren: Ansbach
Vermerke: Deskriptoren: Biebrich
Vermerke: Deskriptoren: Darmstadt
Bestand:
D 4 Großherzoglich-Hessisches Hausarchiv: Großherzogliches Haus
Rechteinformation:
Es gelten die Nutzungsbedingungen der Staatsarchive in Hessen.