1. Vogt, Schöffen und Gemeinde des Gericht und Dorfes Roßbach bekunden, dass Graf Gerhard von Sayn sofort nach dem Tod Arnolds von Geislar dessen Güter und Gefälle in ihrem Dorf mit Beschlag belegt, Gerlacht von Breitbach aber die Beschlagnahme mit Gewalt aufgehoben...