24.06.1499: 1000 Mark, Albert Lutow, 50 Mark auf Lebenszeit. Nach seinem Tod fällt der Kammerbrief an die St. Katharinenbruderschaft an der Pfarrkirche St. Nikolai in Mölln, die nur 40 Mark Zinsen erhält, die anderen 10 Mark fallen an Hamburg. 25-28.12.1509: 1200...