Einfall preußischer Truppen in das Gebiet des fränkischen Kreises sowie Verhandlungen um die damit verbundenen preußischen Forderungen nach Neutralität und Rückzug der Truppen aus der Reichsarmee seitens der hohenlohe-neuensteinischen Häuser bzw. der Mitglieder des fränkischen Reichsgrafenkollegiums.

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein, Oe 1 Bü 4616
Kontext:
Partikulararchiv Öhringen: Mischarchiv der Öhringer Linie mit größeren Archivgutgruppen der anderen Neuensteiner Linien und kleineren Bestandteilen der Waldenburger Linien >> 2. Akten >> 2.7 Militaria: Kriege, Krisen, Bündnisse und andere militärische Angelegenheiten (siehe auch fränk. Kreis) >> 2.7.1 Kriege und andere militärische Konflikte >> 2.7.1.10 Diverse Kriegshandlungen, Aufstände und Unruhen
Laufzeit:
1762
Enthältvermerke:
Enthält u.a.: Korrespondenz des Hofrats Fischer bzw. der Senioratskanzlei zu Öhringen, u.a. mit Graf Ludwig von Hohenlohe-Langenburg, [Geheimrat] Fischer zu Ingelfingen (= Vater des Hofrats) sowie den anderen hohenlohe-neuensteinischen Kanzleien; Korrespondenz des Grafen Karl August von Hohenlohe-Kirchberg mit Markgraf Alexander und Markgräfin Friederike von Brandenburg-Ansbach (Abschriften); Berichte und Mitteilungen zur militärischen und politischen Lage; Vereinbarung zwischen den hohenlohe-neuensteinischen Häusern (Konzept); Stellungnahmen der hohenlohe-neuensteinischen Kanzleien.
Provenienz:
(Seniorats-) Kanzlei Öhringen
Umfang:
1 Fasz.
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein, Oe 1 Partikulararchiv Öhringen: Mischarchiv der Öhringer Linie mit größeren Archivgutgruppen der anderen Neuensteiner Linien und kleineren Bestandteilen der Waldenburger Linien
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: