Dienstbesprechung beim Minister am 22. Apr. 1960

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Bundesarchiv, BArch DK 1/423
Kontext:
Ministerium für Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft >> DK 1 Min. für Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft, Teil 4: Leitungs- und Beratungsgremien 1952-1963 >> Dienstbesprechungen beim Minister >> 1960
Laufzeit:
1960
Enthältvermerke:
1. Bestätigung des Protokolls der Dienstbesprechung am 13. Apr. 1960
2. Kontrolle der Durchführung der Festlegungen und Beschlüsse der Dienstbesprechungen, Kollegiumssitzungen und Dienstbesprechungen mit den Leitern der Abt. Landwirtschaft der Räte der Bezirke sowie Überprüfung des Schriftverkehrs mit den Räten der Bezirke (m.V.)
3a. Stand der Frühjahrsbestellung
3b. Stand der Auslieferung des Silomaissaatgutes und Abschluß von Anbauvereinbarungen für Silo- und Grünmais
3c. Stand der Vorbereitung der Pflanzenschutzmaßnahmen für das Jahr 1960 unter besonderer Berücksichtigung der chemischen Unkrautbekämpfung von 70% der angebauten Silomaisflächen
4. Stand der Vorbereitungen der Internationalen Gartenbauausstellung Erfurt
5a. Auswertung von Auslandsreisen zum Studium der Mechanisierung von Schweineställen in der CSR (zurückgestellt)
5b. Auswertung der Beratung über den Maisanbau in Budapest (zurückgestellt)
6. Überprüfung der Holzbestände in der Forstwirtschaft
7a. Auswertung des Brigadeeinsatzes des Ministeriums im Bezirk Neubrandenburg
7b. Auswertung des Brigadeeinsatzes des Ministeriums im Kreis Eilenburg (zurückgestellt)
8. Vorbereitung der Dienstbesprechung mit den Abteilungsleitern Landwirtschaft der Räte der Bezirke am 26. Apr. 1960
Provenienz:
Ministerium für Landwirtschaft, Erfassung und Forstwirtschaft (MLEF), 1960-1963
Archivalientyp:
Schriftgut
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Bemerkungen:
Sitzung vom 22. Apr. 1960 hat wahrscheinlich nicht stattgefunden
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
BArch DK 1 Ministerium für Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.