Gesuch des Gärtners und Kutschers Johann Georg Kannt (Kant) in Ludwigsburg, geb. in Gölshausen (Baden), um Aufnahme in das württ. Staats- und Ludwigsburger Beisitzrecht zwecks Eheschließung mit Christine Haußmann daselbst Bemerkung: Kannt wurde das Staats- und...

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Vollständiger Titel:
Gesuch des Gärtners und Kutschers Johann Georg Kannt (Kant) in Ludwigsburg, geb. in Gölshausen (Baden), um Aufnahme in das württ. Staats- und Ludwigsburger Beisitzrecht zwecks Eheschließung mit Christine Haußmann daselbst Bemerkung: Kannt wurde das Staats- und Ludwigsburger Beisitzrecht wegen seiner Verurteilung zu einer 8monatlichen Festungsarbeit wegen Diebstahl und Rückzug seines Eheversprechens wieder entzogen.
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg, E 173 III Bü 3003
Kontext:
Kreisregierung Ludwigsburg: Spezialia >> 5. BÜRGERRECHT >> 5.11 Oberamt Ludwigsburg >> 5.11.11 Ludwigsburg
Laufzeit:
1819
Umfang:
1 Bü, Qu. 1-9
Digitalisat im Angebot des Archivs:
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg, E 173 III Kreisregierung Ludwigsburg: Spezialia
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Please upgrade your Adobe Flash Player to watch this video

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Gesuch des Gärtners und Kutschers Johann Georg Kannt (Kant) in Ludwigsburg, geb. in Gölshausen (Baden), um Aufnahme in das württ. Staats- und Ludwigsburger Beisitzrecht zwecks Eheschließung mit Christine Haußmann daselbst Bemerkung: Kannt wurde das Staats- und...