Joseph I. verleiht Marquard Jakob Humpis von Waltrams zu Brochenzell das Holz Schwaderloch und das Gut genannt die zerbrochene Zell ("Brochenzell") samt dem Niedergericht in einem näher beschriebenen Bezirk zu Lehen. Den Leheneid leistet der Beauftragte Adam Ignaz Edler von Heunisch, Agent am kaiserlichen Hof.

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 515 U 2265
Alt-/Vorsignatur:
B 515 U 2265
Passivlehen, Brochenzell n. 09
Kontext:
Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden >> Urkunden
Laufzeit:
1710 Februar 4 (den vierten tag monaths Februarii)
Maße:
52,5 x 72,2 (Höhe x Breite)
Archivalientyp:
Urkunden
Sprache der Unterlagen:
Deutsch
Sonstige Erschließungsangaben:
Ausstellungsort: Wien

Aussteller: Joseph I.

Empfänger: Marquard Jakob Humpis von Waltrams zu Brochenzell

Siegler: Aussteller

Überlieferungsart: Ausfertigung

Siegelbeschreibung: 1 S., zerbrochen
Indexbegriffe Person:
Heunisch, Adam Ignaz Edler von, Reichshofratsagent
Humpis von Waltrams, Marquard Jakob
Joseph I.; Kaiser, 1678-1711
Indexbegriffe Ort:
Brochenzell : Meckenbeuren FN
Brochenzell : Meckenbeuren FN; Niedergerichtsbezirk
Brochenzell : Meckenbeuren FN; Rittergut
Reich, römisch-deutsches; Reichshofrat, Agenten
Schwaderloch, Wald : Friedrichshafen FN
Wien [A]
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 515 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: