Schöffenbrief, worin Everhard Scheentgen bekennt, dass er dem Lambrecht Küpp 25 gute schwere Gulden schuldig ist, und ihm alle seine Güter verpfändet.

Landesarchiv Nordrhein-Westfalen. Abteilung Rheinland
Objekt beim Datenpartner
Loading...