1331 Dezember 4. Die Witwe des weiland Henricus Brant verkauft für 8 Mark osnabrückisch ihr kleines Erbe an der Hasestraße an Ludolfus de Monasterio, wobei sie selbst sich eine Wordrente von 2 Mark, Reynoldus de Anchem von 1 Mark vorbehält. Zeugen: Gerhardus de...