Der Staat muss wieder lernen, nein zu sagen: Regierungserklärung 1971 des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Filbinger

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/003 D711030/103
Kontext:
Chronik der Woche Baden-Württemberg SDR 1971-1974 >> 1971 >> Oktober
Laufzeit:
09.10.1971
Enthältvermerke:
(O-Ton) Hans Filbinger, Dr., CDU, Ministerpräsident von Baden-Württemberg: Wenn der Staat nicht vollends zum Prügelknaben werden will, muss er wieder lernen, nein zu sagen: Finanzielle Grenzen klar markieren / Für meiste ausgabenwirksame Reformen liegt Aufgabenverantwortung bei Ländern und Gemeinden, Verantwortung für allgemeine Finanzausstattung der Länder liegt beim Bund / Dilemma: Ausgaben steigen bei gleichbleibender Finanzausstattung wesentlich stärker als Einnahmen: Personalintensität der Reformen / Statistik dazu / Abhängigkeit der Bildungsreform von Personalausstattung / (3'36)
Umfang:
0:06:00; 0'06
Archivalientyp:
AV-Materialien
Sonstige Erschließungsangaben:
Herkunft: Chronik Baden-Württemberg
Indexbegriffe Ort:
Baden-Württemberg: Haushalt, Personaletat
Baden-Württemberg: Landesregierung: Regierungserklärung 1971
Indexbegriffe Sache:
Bildung
BRD
Bund-Länder-Verhältnis, Finanzen
Finanzierung
Reform
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/003 Chronik der Woche Baden-Württemberg SDR 1971-1974
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: