Sammlung von gedruckten Einzel-Todesanzeigen vorwiegend von Angehörigen des Adels, alphabetisch nach Nachnamen geordnet, Teil 6: Buchstabe S

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, F 29, 15
Kontext:
Archiv der Freiherren v. Gemmingen-Hornberg zu Fränkisch-Crumbach >> Überlieferung der/zu herrschaftlichen Familien (v. Gemmingen/Pretlack/Rabenhaupt/Rodenstein etc.) >> 6 Sammlungen >> 6.1 Todesanzeigen
Laufzeit:
1824-1962
Enthältvermerke:
Enthält u.a.: Todesanzeigen zu Mitgliedern der Familien: Saenger, v. Sarachaga y Uria, Saunier, v. Savigny, v. Sayn-Wittgenstein-Berleburg, Scipio, Schnippenkötter, Schwarz, Seyd, Seitz (3), v. Sennyen, v. Sichart, v. Sizzo-Noris (3), v. Soden (2), v. Soden-Fraunhofen (3), Söding, v. Solopisk, Sommerhoff, Sommerlad, v. Sonntag, Spamer, v. Spee (3), v. Spiessen (3), v. Spreti, v. Sulzer-Wart (2), v. Sury-Büssy (3), Sutter, v. Sydow, Schäfer (2), Schäffer-Bernstein, v. Schauenburg-Herlisheim, v. Scharffenstein-Pfeill, v. Schauenburg-Herrlisheim, v. Schauroth (2), v. Scheffel (2), Schenck zu Schweinsberg, Schiemer, Schilling, Schlettwein, Schlick, Schlörb, Schlumberger, v. Schoenebeck, v. Schorlemer, Schott v. Schottenstein, Schreck (2), v. der Schulenburg (3), v. Schwartzkoppen, Grafen v. Schwerin (4), Schwieder, v. Starck, Steeg, v. Stein, v. Steinau-Steinrück (2), Stierli, Stirtz, v. Stotzingen (2), Strack, Strecker (3), v. Stülpnagel, v. Stutterheim
Enthält u.a.: + 1824 Juli 16 - Maximilian v. Scharffenstein-Pfeill, Offizier der königlich französischen Ehrenlegion
Enthält u.a.: + 1861 Dezember 1 - Friedrich Ferdinand Wilhelm Freiherr v. Schäffer-Bernstein, großherzoglich hessischer Kriegsminister, General der Infanterie, Generaladjutant
Enthält u.a.: + 1878 Mai 30 Elise verw. Freiin v. Sennyen, geb. Gräfin v. Nadasdy-Fogaras, Sternkreuz-Ordensdame
Enthält u.a.: + 1889 April 1 - Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg
Enthält u.a.: + 1891 Juni 16 - Ferdinand Frhr. Schenck zu Schweinsberg, großherzoglich hessischer Hauptmann a. D.
Enthält u.a.: + 1895 Mai 20 - Friedrich Freiherr Schott v. Schottenstein, Forstmeister a. D.
Enthält u.a.: + 1899 April 11 - Dr. Eugen Seitz, großherzoglich hessischer Geheimer Rat
Enthält u.a.: + 1908 Februar 24 - Helene v. Savigny, Ordensfrau vom heiligen Herzen Jesu, Oberin in Graz in Steiermark
Enthält u.a.: + 1911 Oktober 24 - Paula Freifrau v. Schauroth, Ehrendame des königlich bayerischen Theresien-Ordens
Enthält u.a.: + 1913 September 30 - Emilie Freifrau v. Soden, Witwe des 1894 verstorbenen Wirklichen Geheimen Rates, königlichen Kammerherrn und Präsidenten des Verwaltungsgerichtshofes Alfred Frhrn. v. Soden
Enthält u.a.: + 1938 März 5 - Prof. Dr. Adalbert Seitz
Enthält u.a.: + 1946 Mai 13 - Wilhelm Schlörb, Oberrechnungsrat i. R. (Schotten)
Enthält u.a.: + 1946 Dezember 30 - Gustav Spamer, Präsident i. R., durch einen Unglücksfall im Alter von 75 Jahren verstorben
Enthält u.a.: + 1949 Oktober 24 - Kurt Saenger, Präsident der Landwirtschaftskammer Kurhessen
Enthält u.a.: + 1950 Juni 1 - Otto Schwieder, Landforstmeister i. R. (Darmstadt)
Enthält u.a.: + 1955 November 14 - Rudolf Graf v. Spreti, mit mehreren Zeitungsartikeln und einem Foto
Enthält u.a.: + 1959 Juni 20 - Dr. Josef Schnippenkötter, leitende Regierungsdirektor des Schulkollegiums Düsseldorf, mit zwei Zeitungsausschnitten und einen Foto zur Verleihung des päpstlichen Ordens vom heiligen Gregor (Kommandeur, Verleihung am 1. November 1952 durch Kardinal Frings)
Enthält u.a.: + 1960 Mai 18 - Otto Söding, königlich preußischer Major a. D.
Enthält u.a.: + 1962 September 18 - Dr. jur. Ludwig Seyd, Bürgermeister a. D. von Jugenheim
Archivalientyp:
Sachakte
Bestand:
F 29 Archiv der Freiherren v. Gemmingen-Hornberg zu Fränkisch-Crumbach
Rechteinformation:
Es gelten die Nutzungsbedingungen der Staatsarchive in Hessen.