König Adolf von Nassau übernimmt die Vogtei des Klosters Steinheim und setzt seine und des Klosters Rechte fest.