Viertes Gesetz zur Änderung besoldungsrechtlicher Vorschriften vom 20. Dez. 1985.- Besoldungsverbesserungen für Beamte des einfachen Dienstes und Beamtenfamilien mit Kindern; Verbesserung der Auslandsbesoldung: Bd. 8-10

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Bundesarchiv, BArch B 106/135192
Alt-/Vorsignatur:
Aktenzeichen: 221 020/17
Kontext:
Bundesministerium des Innern >> B 106 Bundesministerium des Innern.- Hauptgruppe 2 Öffentlicher Dienst >> (Az. 220*) Arbeits-, Tarif- und Sozialrecht >> (Az. 0*) Arbeits-, Tarif- und Sozialrecht im allgemeinen >> Viertes Gesetz zur Änderung besoldungsrechtlicher Vorschriften vom 20. Dez. 1985.- Besoldungsverbesserungen für Beamte des einfachen Dienstes und Beamtenfamilien mit Kindern; Verbesserung der Auslandsbesoldung
Laufzeit:
Juni-Sept. 1985
Enthältvermerke:
Enthält u.a.:
Absenkung der Eingangsbesoldung im höheren Dienst;
Besoldung des einfachen Dienstes im Vergleich zur Sozialhilfe;
Gegenäußerung der Bundesregierung zur Stellungnahme des Bundesrats (Kabinettsache)
Provenienz:
Bundesministerium des Innern (BMI), 1949-
Archivalientyp:
Schriftgut
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
BArch B 106 Bundesministerium des Innern
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.