Mensch, Heidenreich! Fernsehmoderatorin findet das Fernsehen oft "dumm"

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 4/019 R080035/206
Kontext:
Fernsehsendungen von SWR Fernsehen aus dem Jahre 2008 >> Unterlagen
Laufzeit:
16. Oktober 2008
Enthältvermerke:
Marcel Reich-Ranicki gab den Startschuss. Bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises gab er dem Fernsehen miserable Noten - und lehnte seinen eigenen Preis ab.
Am Montag legte Elke Heidenreich nach. Die Moderatorin der ZDF-Fernsehsendung "Lesen" sagte, "wie jämmerlich unser Fernsehen ist, wie arm, wie verblödet, wie kulturlos, wie lächerlich."
Am Dienstag bekam sie den Hans-Bausch-Preis des SWR verliehen. Wer gedacht hatte, sie lehne ihn jetzt ab, wurde eines Besseren belehrt.
Umfang:
0:02:55; 0'02
Archivalientyp:
AV-Materialien
Indexbegriffe Sache:
Fernsehen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 4/019 Fernsehsendungen von SWR Fernsehen aus dem Jahre 2008
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: