Belehnung der Schenken von Stauffenberg mit den Gütern Burggrub, Heiligenstadt (beide Lk Ebermannstadt) und Greifenstein (Gde. Stücht, Lk Ebermannstadt) nach dem Tod des Bischofs Franz Ludwig von Erthal und nach dem Tod des Johann Franz Schenk von Stauffenberg.