Suchergebnisse

Johannes Colardi, Schreiber des Archivs der römischen Kurie, beurkundet: Johannes Matheus [Gibertus], Bischof von Verona, Richter und Exekutor des apostolischen Stuhls, befiehlt Abt und Konvent zu Weingarten kraft seiner päpstlichen Kommission, dem Jakob Kübler ("Kybler"), armem Kleriker der Diözese Konstanz, die erste freiwerdende Pfründe zu übertragen, deren Kollatur bzw. Präsentation dem Kloster zusteht. Inseriert: Bulle Clemens VII., Rom 1. Mai 1525, mit Kommission auf die Bischöfe von Caserta und Verona sowie den Offizial von Konstanz.

Landesarchiv Baden-Württemberg
Objekt beim Datenpartner
Loading...