Beantragung und Ablehnung der Beteiligung der DDR am "erweiterten Programm der UNO für Technische Hilfe an unterentwickelte Länder"

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Bundesarchiv, BArch DL 2/3730
Alt-/Vorsignatur:
1056/59
Kontext:
Ministerium für Außenhandel und Innerdeutschen Handel >> DL 2 Min. für Außenhandel und Innerdeutschen Handel.- Teil 1: 1945-1964 >> Außenwirtschaftstätigkeit >> Internationale Organisationen und Vereinigungen >> Andere internationale Organisationen und Vereinigungen
Laufzeit:
Juli 1954 - Aug. 1958
Enthältvermerke:
Enthält u.a.:
Besuch von Everi Barger, persönlicher Stellvertreter des TAB /Technical Assistance Board der UNO) im Jan. 1956 in der DDR
Beschluss des Präsidiums des Ministerrates vom 15.3.1956 "Beteiligung der DDR am Programm für Technische Hilfe"
Abstimmungsverhandlungen über die Beteiligung mit den befreundeten Ländern
Besprechungen bei der ECE und mit Generalsekretär Hammerskjöld
Schreiben vom 18.4.1952 von Dr. Bolz an den UN-Generalsekretär über die DDR-Beteiligung
Provenienz:
Ministerium für Außenhandel und Innerdeutschen Handel (MAI), 1950-1967
Aktenführende Organisationseinheit: Abt. Intern. Organisationen
Archivalientyp:
Schriftgut
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
BArch DL 2 Ministerium für Außenhandel und Innerdeutschen Handel
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.