Lehengüter zu Ennetach und deren Inhaber: - Lehenbrief von Fürst Karl Anselm von Thurn und Taxis für Anton Rebholz über das sogenannte Stotzinger Gut daselbst, mit Beschreibung, mit aufgedrucktem Papier-Siegel der Kanzlei Scheer, 1795 - Lehenbrief und Revers des Johann Michael Rebholz über den Wittumhof der Pfarrei Ennetach, 1797, Konzept

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 30/1 T 4 Nr. 972
Alt-/Vorsignatur:
K. VIII, F. 12 Nr. 7
Rep. II Pk. 233
Kontext:
Thurn und Taxissches Oberamt Scheer >> Untertanen- und Gemeindesachen >> Abgaben und Gütersachen >> Güter- und Lehensachen
Laufzeit:
1795, 1797
Provenienz:
Th. u. T. Oberamt Scheer
Umfang:
2 Schr.
Indexbegriffe Person:
Rebholz, Anton, Müller, Ennetach
Rebholz, Johann Michael, Ennetach
Thurn und Taxis, Karl Anselm von; Fürst, 1733-1805
Indexbegriffe Ort:
Ennetach, Mengen SIG
Ennetach, Mengen SIG; Rebholz, Anton, Müller
Ennetach, Mengen SIG; Rebholz, Johann Michael
Ennetach, Mengen SIG; Stotzinger Gut
Ennetach, Mengen SIG; Wittumhof
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 30/1 T 4 Thurn und Taxissches Oberamt Scheer
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: