Obligation des Wolffgang Negelein d.J. hinsichtlich eines Darlehens in Höhe von 1.000 Gulden, gegeben von dessen Schwager Michael Ruprecht, Weinhändler und Gastwirt zum Jacob in Nürnberg. Bürgen: Wolffgang Negelein d.Ä., Gastwirt "zur Goldenen Gans" [am Weinmarkt] und Ehefrau Kunigunda (Eltern des Darlehensnehmers)

Stadtarchiv Nürnberg
Objekt beim Datenpartner
Loading...