Artikel-10-Gremium des Landtags von Baden-Württemberg: Die Legislative kontrolliert Einschränkung des Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnisses gemäß Artikel 10,2 des Grundgesetzes

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/003 D721011/106
Alt-/Vorsignatur:
6026852
Kontext:
Chronik der Woche Baden-Württemberg SDR 1971-1974 >> 1972 >> März
Laufzeit:
18.03.1972
Enthältvermerke:
(O-Ton) Hermann Veit, Dr., SPD, Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg, Vorsitzender des Gremiums "nach Paragraph 2,1 des Gesetzes zur Ausführung des Gesetzes zu Artikel 10 Grundgesetz": Die Abhörung eines Telefonanschlusses muss vom Innenministerium verfügt werden / Das Innenministerium muss sofort die Kommission davon unterrichten / Die Kommission muss über die Aufrechterhaltung der Abhörung entscheiden / Die Kommission wird von Amts wegen oder auf Beschwerde tätig / Die Sicherungen werden als ausreichend betrachtet / Die Anzahl der Überwachungen ist sehr gering / Der Grund für Abhörungen sind überwiegend Staatsschutzdelikte / (2'21)
Musik (2'26)
Umfang:
0:06:00; 0'06
Archivalientyp:
AV-Materialien
Sonstige Erschließungsangaben:
Herkunft: Chronik Baden-Württemberg
Indexbegriffe Ort:
Baden-Württemberg: Landtag: Artikel-10-Gremium
Indexbegriffe Sache:
Grundgesetz: Artikel 10: Brief- Post- und Fernmeldegeheimnis
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/003 Chronik der Woche Baden-Württemberg SDR 1971-1974
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: