Forderung des Juden Michel von Dernburg an Herzog Ulrich von Württemberg auf Begleichung einer Schuldforderung von 500 fl. mit Schreiben der Herzöge Erich d. Ä. und Erich d. J. von Braunschweig und der Kurfürsten Joachim von Brandenburg in dieser Sache.