Schreiben des Kaisers Maximilian II. an Graf Ludwig zu Löwenstein, die Erzherzogin Elisabeth als angehende Königin von Frankreich dorthin zu geleiten, dessen sich aber der Graf entschuldigt