Rudolf II. (Reichskammergericht) erkennt in Appellationssache Sebastian Zürn oder Zorn, Georg Weiß und Hans Sterck gegen Johann [IV.] Christoph [Raitner], Abt von Weingarten, betreffend ein Urteil des Brudergerichts vom 20. August 1574.

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 515 U 254
Alt-/Vorsignatur:
B 515 U 0254
Kontext:
Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden >> Urkunden
Laufzeit:
1577 Januar 18 (den achtzehenden tag monats Januarii)
Maße:
44 x 66,6 (Höhe x Breite)
Archivalientyp:
Urkunden
Sprache der Unterlagen:
Deutsch
Sonstige Erschließungsangaben:
Schaden: Pergament etwas fleckig

Ausstellungsort: Speyer

Aussteller: Rudolf II. (Reichskammergericht)

Empfänger: Johann [IV.] Christoph [Raitner], Abt von Weingarten

Siegler: Aussteller

Überlieferungsart: Ausfertigung

Siegelbeschreibung: 1 S.

Vermerke: Vgl. C 3 Bü 5098 (Brunotte-Weber 7, S. 446 f.)
Indexbegriffe Person:
Raitner, Johann IV. Christoph; Abt von Weingarten, -1586
Rudolf II.; Kaiser, 1552-1612
Sterck, Hans
Weingarten, Johann IV. Raitner; Abt
Weiß, Georg
Zorn, Sebastian
Zürn, Sebastian
Indexbegriffe Ort:
Speyer SP; Reichskammergericht
Weingarten RV; Kloster, Brudergericht
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 515 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: