Suchergebnisse
  • 14 von 23

Rheingraf Johann Philipp meldet, dass er die von Herzog Christoph von Württemberg erhaltenen Briefe an seinen Herrn, König Heinrich II. von Frankreich, weitergeleitet habe.

Landesarchiv Baden-Württemberg
Objekt beim Datenpartner
Loading...