Objektdetails
Link zum Objekt beim Datenlieferanten nicht verfügbar
Link zum Objekt beim Datenlieferanten nicht verfügbar

Hauptserie der Korrespondenz, Band 11

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
KIT-Archiv, 27001 / 63
Kontext:
27001 Nachlass Karl Strubecker >> 2. Allgemeine Korrespondenz in zeitlicher Ordnung
Laufzeit:
1951-1954, 1967; vor allem 1953-1954
Enthältvermerke:
Enthält: Teil (I): 1951-1954
Knopp, Konrad/Tübingen (Professor), 20.06.1951;
An: Knopp, Konrad/Tübingen (Professor), 21.06.1951;
Seifriz, Adalbert/Stuttgart (Deutsch-Indische Studiengesellschaft), 14.06.1951;
An: "Lieber Herr Kollege Nordheim"[Person nicht bezeichnet]/o.O., Karlsruhe 29.06.1951;
Süss, Wilhelm//Freiburg/Breisgau (Professor am Mathematischen Institut der Albert-Ludwigs-Universität), 26.06.1951;
Süss, Wilhelm//Freiburg/Breisgau (Professor am Mathematischen Institut der Albert-Ludwigs-Universität), 25.06.1951;
Strubecker, Käthe, [Mutter] und Fritzi/Wien, 05.06.1951;
An: Klotter, Karl/Stanford/Kalifornien/USA (Professor an der Stanford Universität), Karlsruhe 15.06.1951;
An: Presseamt der Technischen Hochschule Karlsruhe, Karlsruhe 07.06.1951;
Knopp, Konrad/Tübingen (Professor), 03.06.1951;
Eckle, Hans/Geislingen/Steige (Oberstudienrat), 02.06.1951;
Peczar, Leopold/Wien, 23.04.1951;
An: Klotter, Karl/Stanford/Kalifornien/USA (Professor an der Stanford Universität), Karlsruhe 02.06.1951;
Hellpach, Willy/Heidelberg (Universitätsprofessor, Badischer Minister a.D.), 28.05.1951;
Zimmermann, L./Mainz (Professor), o.D.;
Strubecker, Hildegard/Paris, 21.05.1951;
Klotter, Karl/Palo Alto/Kalifornien/USA (Professor an der Stanford University), 18.05.1951;
Rektoramt der Johannes Gutenberg- Universität Mainz, 15.05.1951;
An: Isele, H.G./Mainz (Professor, Rektor der Johannes-Gutenberg-Universität), Karlsruhe 10.05.1951;
Strubecker, Hildegard/Paris, 18.05.1951;
[Name nicht lesbar]/Frankfurt/Main, 18.05.1951;
Kast, Emil/Karlsruhe (Professor), 12.05.1951;
Süddeutscher Rundfunk, Studio Karlsruhe, 07.05.1951;
Mittelbadischer Zeitungsverlag/Rastatt (Verlag der "Rastatter Zeitung"), 08.05.1951;
Oberbürgermeister der Kreishauptstadt Rastatt, 30.04.1951;
Kruppa, Erwin/Wien (Professor), 03.05.1951;
[Nachname nicht lesbar], Fabio/Rom ("Istituto Matematico Dell'Università di Roma"), 30.04.1951;
Kruppa, Erwin/Wien (Professor an der Technischen Hochschule), 27.04.1951;
Ernst Leitz GmbH/Wetzlar (Optische Werke), 25.04.1951;
An: Kruppa, Erwin/Wien (Professor an der Technischen Hochschule), 27.04.1951;
Thaleswerk GmbH/Rastatt/Baden (Rechenmaschinenfabriken), 24.04.1951;
An: "To whom it may concern" [Empfänger nicht näher bezeichnet], Empfehlungsschreiben für Ingrid Haenzel, Karlsruhe 22.04.1951;
An: Kruppa, Erwin/Wien (Professor an der Technischen Hochschule), 17.04.1951;
Organisationskomitee/Amsterdam (Hotel Reservation Department, Internationaler Mathematiker-Kongress), o.T. 05.1954;
Strubecker, [Mutter] und Käthe/Wien, 15.12.1954;
Süss, Wilhelm/Freiburg/Breisgau (Professor), 07.12.1954;
Böss, Judith [im Auftrag von Prof. Simon Moser]/Karlsruhe (Lehrstuhl für Philosophie, Philosophisches Seminar der Technischen Hochschule Karlsruhe, 09.11.1954;
Jungbluth, Hans/Karlsruhe, 22.11.1954;
An: Locher-Ernst, Louis/Winterthur/Schweiz, Karlsruhe 15.11.1954;
Mitzky, Dora/London, 28.10.1954;
An: Mitzky, Dora/London, Karlsruhe 20.10.1954;
An: Fuchs, W.F./Heidelberg (Professor), Karlsruhe 20.10.1954;
An: Radon, Johannes/Wien (Professor, Rektor der Universität), Karlsruhe 12.11.1954;
An: Jungbluth, Hans/Karlsruhe (Professor), 12.11.1954;
An: Strubecker, [Mutter]/Wien, Karlsruhe 11.11.1954;
Strubecker, [Mutter]/Wien, 28.10.1954;
Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts, Ortsgruppe Karlsruhe, 14.10.1954; Haack, Wilhelm/Berlin-Charlottenburg (Professor am Lehrstuhl für angewandte Mathematik, Abteilung A, Technische Universität), 28.10.1954;
Radon, M., Wunderlich, Hanni u.a./Wien, 09.10.1954;
Kuipe, N.H./Bennekom/Niederlande ("Landbouwhogeschool te Wageningen"), 18.10. [vermutlich 1954];
Bottema, O./Delft/Niederlande (Professor), 11.10.1954;
Strubecker, Hildegard/Hannover, 04.10.1954;
Liebing, Arnulf/Würzburg (Wissenschaftliches Antiquariat und Hochschulbuchhandlung), 13.08.1954;
An: "Lieber Kollege Kneser" [Person nicht bezeichnet], Karlsruhe 26.09.1954;
Strubecker, [Mutter]/Hollenstein/Österreich, 18.08.1954;
Graf, H./Darmstadt, 20.08.1954;
[Name nicht lesbar], Postkarte aus Freiburg/Breisgau, 23.08.1954;
Merkel, Rupert/Nürnberg, 22.08.1954;
An: Hagen, Hermann/Karlsruhe (Privatdozent, Bürgermeister), Karlsruhe 22.08.1954;
Wunderlich, Max und Hanni/Karlstift/Österreich, 11.08.1954;
Klepper [Familie]/Scharbeutz/Ostsee, 10.08.1954;
An: Gattenhof, Hans/Karlsruhe (Delegierter), Karlsruhe 21.08.1954;
Gattenhof, Hans/Karlsruhe (Delegierter), 20.08.1954;
Ramser, H./o.O., 06.08.1954;
Hohenberg, Fritz/Graz, 14.08.1954;
Moiners, Olga/Karlsruhe, 08.08.1954;
Huka, Richard/Palfner See/Österreich, 10.08.1954;
Vogel, Walter/o.O., o.D. [zum Geburtstag];
Müller-Wirth, Robert/Karlsruhe, 06.08.1954;
Wittich, Hans und Magret/Bärental/Schwarzwald, 07.08.1954;
Reeb, M. und Ritter, E./Herrenalb, 05.08.1954;
Mehlhorn, Werner/o.O. (Fachschaft für Mathematik und Physik, Technische Hochschule Karlsruhe), o.D.;
[Nachname nicht lesbar], E./Kaiserslautern, 07.08.1954;
Teil (II): 1953-1954
An: Reeb, O./z.Zt. Bad Herrenalb (Professor), Karlsruhe 10.08.1954;
An: Steinbacher, Erwin/Karlsruhe, Karlsruhe 10.08.1954;
An: Mehlhorn, Werner/Karlsruhe (Vorsitzender der Fachschaft Mathematik und Physik), Karlsruhe 10.08.1954;
An: Wittich, Hans/Karlsruhe-Rüppurr (Professor), Karlsruhe 10.08.1954;
An: Ramser, H./Aarau/Schweiz (Professor), Karlsruhe 10.08.1954;
Strubecker [Familie], Postkarte aus Hollenstein/Österreich, 02.08.1954;
Hammer, Jürgen/o.O., Glückwunschkarte, o.D.;
Dworzak, R./Hannover, Postkarte , 07.08.1954;
[Kein Nachname angegeben], Annemarie/Karlsruhe, Glückwunschkarte, 07.08.1954;
[Kein Nachname angegeben], "Mama Margit, Paul und Maja"/Hannover, Postkarte, 03.08.1954;
Radon, M./Mitterbach/Mariazell/Österreich, Postkarte, 03.08.1954;
Sauer, R./Frankfurt/Main, Postkarte, 27.07.1954;
Günther, P./Karlsruhe, 07.08.1954;
Backhaus (Dr.)/Karlsruhe (Professor, Erster Vorsitzender der Notgemeinschaft der Deutschen Kunst e.V. Baden-Württemberg), 06.08.1954;
Inzinger, Rudolf/Wien (Professor am III. Institut für Mathematik an der Technischen Hochschule), 03.08.1954;
Jörgens, Konrad/Göttingen, 03.08.1954;
An: Kneser, Helmut/Tübingen (Professor am Mathematischen Institut der Universität, Vorsitzende rder Deutschen Mathematiker-Vereinigung), o.D.;
Kneser, Helmut/Tübingen (Professor am Mathematischen Institut der Universität, Vorsitzender der Deutschen Mathematiker-Vereinigung), 21.07.1954;
An: Ullrich, Friedegund/Karlsruhe, Karlsruhe 15.07.1954;
An: Kraemer, Otto/Karlsruhe (Professor an der Technischen Hochschule, Geschäftsführender Vorsitzender der Karlsruher Hochschulvereinigung), Karlsruhe 11.07.1954;
An: Radon, Johann/Wien (Professor), Karlsruhe 07.07.1954;
Hofreiter, Nikolaus/Wien (Professor), Karlsruhe 07.07.1954;
Hornich, Hans/Wien (Professor), Karlsruhe 07.07.1954;
Inzinger, Rudolf/Wien (Professor), Karlsruhe 07.07.1954;
Kruppa, Erwin/Wien (Professor, Rektor der Technischen Hochschule), Karlsruhe 07.07.1954;
[Nachname nicht lesbar], L./Innsbruck (Professor am Mathematischen der Neuen Universität), 10.06.1954;
Außeninstitut der Technischen Hochschule Graz, 16.06.1954;
Inzinger, Rudolf/Wien (Professor am III: Institut für Mathematik an der Technischen Hochschule), 02.06.1954;
Huka, Richard/Wien, Postkarte, 20.05.1954;
Wunderlich, Walter/Wien (Professor an der Technischen Hochschule), 13.05.1954;
An: Haupt, Otto/Karlsruhe (Professor, Rektor der Technischen Hochschule), Karlsruhe 10.05.1954;
An: Hofreiter, Nikolaus/Wien (Professor), Karlsruhe 25.05.1954;
Hofreiter, Nikolaus/Wien (Professor, Redaktion der "Internationalen Mathematischen Nachrichten", Österreichische Mathematische Gesellschaft, Technische Hochschule), 19.05.1954;
Kruppa, Erwin/Wien (Professor, Rektor der Technischen Hochschule), 22.05.1954;
An: Wunderlich, Walter/Wien (Professor an der Technischen Hochschule), Karlsruhe 03.05.1954;
An: Hornich, Hans/Graz/Steiermark (Professor an der Technischen Hochschule), Karlsruhe 30.04.1954;
An: Gröbner, Wolfgang/Innsbruck/Tirol (Professor), Karlsruhe 20.04.1954;
Hofreiter, Nikolaus/Wien (Professor), Karlsruhe 23.11.1953;
Hofreiter, Nikolaus/Wien (Professor, Mitglie der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft), Karlsruhe 17.11.1953;
[Name nicht lesbar]/Wien (Direktion der Österreichischen Staatsdruckerei),
An: Hornich, Hans/Graz (Professor an der Technischen Hochschule), Karlsruhe 03.11.1953;
Hornich, Hans/Graz (Professor an der Ersten Lehrkanzel für Mathematik der Technischen Hochschule), 22.10.1953;
An: Hofreiter, Nikolaus/Wien (Professor), Karlsruhe 22.10.1953;
Wunderlich, H./Gumpoldskirchen/Österreich, Postkarte, 26.06.1954;
An: Wunderlich, Walter/Wien (Professor an der Technischen Hochschule), Karlsruhe 01.07.1954;
An: Kneser, Helmut/Tübingen (Professor am Mathematischen Institut der Universität), Karlsruhe 28.06.1954;
Martini, F./Stuttgart (Professor, Dekan der Fakultät für Natur- und Geisteswissenschaften der Technischen Hochschule), 31.05.1954;
Henglein, Friedrich August/o.O., Dankeskarte, o.T. 05.1954;
Pinl, Max/z.Zt. Himalaya/Indien ("Department of Mathematics, University of Dacca/Eastern Pakistan"), 19.05.1954;
An: Gerthsen, Christian/Karlsruhe (Professor, Dekan der Fakultät für Natur- und Geisteswissenschaften der Technischen Hochschule), Karlsruhe 27.05.1954;
Klotter, Karl/Stanford/Kalifornien/USA (Professor an der "School of Engineering, Stanford University"), 09.05.1954;
Scheidl, Leopold/Ludwigshafen, 22.04.1954;
Backhaus [Herr] Karlsruhe (Prorektor an der Technischen Hochschule), 21.04.1954;
Scheidl, Leopold/Wien (Professor am Geographischen Institut der Hochschule für Welthandel), 10.04.1954;
Inzinger, Rudolf/Wien (Professor am III. Institut für Mathematik der Technischen Hochschule), 08.04.1954;
An: Inzinger, Rudolf/Wien (Professor am III. Institut für Mathematik der Technischen Hochschule), Karlsruhe 08.04.1954;
Inzinger, Rudolf/Wien (Professor am III: Institut für Mathematik der Technischen Hochschule), 17.03.1954;
An: Inzinger, Rudolf/Wien (Professor am III- Institut für Mathematik der Technischen Hochschule), Karlsruhe 10.03.1954;
Baier, O./Stuttgart (Professor am Lehrstuhl für Darstellende Geometrie und Angewandte Mathematik der Technischen Hochschule), 08.03.1954;
Ullrich, Egon/Giessen (Professor am Mathematischen Institut der Justus-Liebig-Hochschule), 05.03.1954;
An: Inzinger, Rudolf/Wien (Professor am III. Institut für Mathematik der Technischen Hochschule), 25.02.1954;
An: Ullrich, Egon/Giessen (Professor am Mathematischen Institut der Justus-Liebig-Hochschule), Karlsruhe 25.02.1954;
An: Baier, O./Stuttgart (Professor am Lehrstuhl für Darstellende Geometrie und Angewandte Mathematik der Technischen Hochschule), Karlsruhe 25.02.1954;
Inzinger, Rudolf/Wien (Professor am III. Institut für Mathematik der Technischen Hochschule), 22.02.1954;
Strubecker, [Mutter], Käthe u. Fritzi/Wien, 12.05.1954;
An: Strubecker, Käthe/Wien, Karlsruhe 25.04.1954;
Strubecker, [Mutter], Käthe und Friedl/Wien, 09.04.1954;
Herkener, E./Zug/Schweiz, Postkarte, 20.04.1954;
Kraemer, Otto/Karlsruhe (Professor an der Technischen Hochschule, Vorsitzender der Karlsruher Hochschulvereinigung), o.T. 09.1953;
Krames, Josef L./Wien, Postkarte, 11.03.1954;
[Name nicht lesbar]/Straßburg ("Institut de Mathématiques de l'Université"), 06.03.1954;
An: Kneser, Helmut/Tübingen (Professor an der Universität), Karlsruhe 24.02.1954;
Kneser, Helmut/Tübingen (Professor an der Universität, Vorsitzender der Deutschen Mathematiker-Vereinigung), 10.02.1954;
Österreichische Verbindungsstelle [vermutlich Konsulat]/Frankfurt/Main, 12.02.1954;
An: Österreichische Verbindungsstelle [vermutlich Konsulat]/Frankfurt/Main, Karlsruhe 10.02.1954;
Österreichische Verbindungsstelle [vermutlich Konsulat]/Frankfurt/Main, 08.02.1954;
Wunderlich, Walter/Wien (Professor an der Technischen Hochschule), 08.02.1954;
An: Österreichische Verbindungsstelle [vermutlich Konsulat]/Frankfurt/Main, Karlsruhe 03.02.1954;
Scheidl, Leopold/Graz, 29.01.1954;
An: Mahr, W./Karlsruhe (Professor am Wirtschaftswissenschaftlichen Institut der Technischen Hochschule), Karlsruhe 29.01.1954;
Mahr, W./Karlsruhe (Professor am Wirtschaftswissenschaftlichen Institut der Technischen Hochschule), 27.01.1954;
Teil (III): 1952, 1953-1954
An: Österreichisches Konsulat/Frankfurt/Main, Karlsruhe 28.01.1954;
Quade, W./Hannover (Professor am Mathematischen Institut der Technischen Hochschule), , 14.07.1953;
Görtler, H./Freiburg/Breisgau (Professor, Gesellschaft für angewandte Mathematik und Mechanik (GaMM)), 07.03.1953;
Süss, Wilhelm/Freiburg/Breisgau (Professor am Mathematischen Institut der Albert-Ludwigs-Universität), 02.06.1953;
Süss, Wilhelm/Freiburg/Breisgau (Professor am Mathematischen Institut der Albert-Ludwigs-Universität), 08.06.1953;
Süss, Wilhelm/Oberwolfach-Walke/Schwarzwald (Mathematisches Forschungsinstitut), o.T. [Mitte] 09.1953;
Scheidl, Leopold/Graz, Postkarte, 09.01.1954;
Günther, Paul u. Charlotte/Karlsruhe, o.D. [vermutlich Ende 1953];
[Nachname nicht lesbar], Rainer/o.O. (1. Vorsitzender [ohne weitere Angabe]), Karte, o.D. [vermutlich Ende 1953];
Kawagnechi, A./o.O., Karte, 21.12.1953;
Wittich [Familie]/Karlsruhe-Rüppurr, Karte, o.D. [vermutlich Ende 1953];
Krieg, M./o.O., Karte, o.D. [vermutlich Ende 1953];
Vogel, Walter/o.O., Karte, o.D. [vermutlich Ende 1953];
Schmid, H.L./o.O. (Zentralblatt für Mathematik), Karte, o.D. [vermutlich Ende 1953];
Kruppa, Erwin/o.O., Karte, o.D. [vermutlich Ende 1953];
[Name nicht lesbar]/o.O., Karte, o.D. [vermutlich Ende 1953];
Reutter, F./o.O., Karte, o.D. [vermutlich Ende 1953];
An: Schouten J.A./Epe/Niederlande (Professor), Karlsruhe 30.12.1953;
An: Schoen, Herbert/Karlsruhe-Durlach (Professor), Karlsruhe 30.12.1953;
An: Hagen, Herrmann/Karlsruhe (Beigeordneter Dozent), Karlsruhe 30.12.1953;
Schoen, Herbert u. Frau/Karlsruhe-Durlach, Karte, o.D. [vermutlich Ende 1953];
Hagen, Herrmann/Karlsruhe, Karte, o.D. [vermutlich Ende 1953];
Bayerl (Dr.)/o.O., Karte, o.D. [vermutlich Ende 1953];
Schouten J.A. u. Frau/Epe/Niederlande, Karte, o.D. [vermutlich Ende 1953];
Huka, Richard/Wien, 20.12.1953;
An: Haupt, Otto/Karlsruhe (Professor, Rektor der Technischen Hochschule), Karlsruhe 22.12.1953;
An: Kruppa, Erwin/Wien (Professor, Rektor der Technischen Hochschule), Karlsruhe 20.12.1953;
Strubecker, [Mutter] und Käthe/Wien, 16.12.1953;
Mettler, E./Clausthal-Zellerfeld (Professor), 24.11.1952;
Krames, Josef/München, 02.12.1953;
Sauer, Robert/München (Professor am Mathematischen Institut der Technischen Hochschule), 25.11.1953;
An: Klein (Dr.)/Karlsruhe (Süddeutscher Rundfunk, Studio Karlsruhe), Karlsruhe 22.11.1953;
B.G. Teubner Verlagsgesellschaft/Stuttgart, 23.11.1953;
An: Wunderlich, Walter/Wien (Professor an der 2. Lehrkanzel für Darstellende Geometrie der Technischen Hochschule), Karlsruhe 23.11.1953;
An: Sauer, Robert/München (Professor an der Technischen Hochschule), Karlsruhe 23.11.1953;
Wunderlich, Walter/Wien (Professor an der 2. Lehrkanzel für Darstellende Geometrie der Technischen Hochschule), 18.11.1953;
Kawaguchi, A./z.Zt. Rom (Professor an der Hokkaido Universität in Sapporo/Japan), 05.10.1953;
Vincensini, Paul/Marseille ("Calcul différential et intégral, Faculté des Sciences"), 11.11.1953;
An: Strubecker, [Mutter]/Wien, Karlsruhe 07.11.1953;
Kruppa, Erwin/Wien (Professor, Rektor der Technischen Hochschule), 05.11.1953;
An: Wunderlich, Walter/Wien (Professor an der 2. Lehrkanzel für Darstellende Geometrie der Technischen Hochschule), Karlsruhe 04.11.1953;
An: Vincensini, Paul/Marseille ("Calcul différential et intégral, Faculté des Sciences"), Karlsruhe 03.11.1953;
Quade, W./Hannover (Professor am Mathematischen Institut der Technischen Hochschule), 05.05.1952;
An: Hasse, Helmut/Ahrenburg (Professor), Karlsruhe 22.10.1953;
Süss, Wilhelm/Oberwolfach (Professor am Mathematischen Institut der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg/Breisgau, Mathematisches Forschungsinstitut), 20.10.1953;
Sauer, R./Wunderlich, W. u.a. [Postkarte von mehreren "Kollegen"]/Grinzing/Österreich, 29.10.1953;
Strubecker, [Mutter]/Wien, 25.10.1953;
Hasse, Helmut/z.Zt. Heidelberg, 31.08.1953;
Krames, Josef/Linz/Donau/Österreich (Professor), 17.10.1953;
Huka, Richard/Wien, 11.10.1953;
Ostrowski, A./Basel, o.T. 1953;
Hlawka, Edmund/Wien (Professor am Mathematischen Seminar der Universität), 14.09.1953;
An: Hlawka, Edmund/Wien (Professor am Mathematischen Seminar der Universität), Karlsruhe 18.10.1953;
Baier, Othmar/Stuttgart (Professor an der Technischen Hochschule), 25.09.1953;
Baier, Othmar/Stuttgart (Professor an der Technischen Hochschule), Karlsruhe 18.10.1953;
Gebrüder Knauss/Karlsruhe (Technischer Zeichenbedarf, Buch- und Papierhandlung), 12.10.1953;
An: Huka, Richard [bei Herrn Konsul Dr. Koller]/Frankfurt/Main (Ministerialrat), Karlsruhe 12.10.1953;
An: Krames, Josef L./Linz/Donau (Professor), Karlsruhe 10.10.1953;
Krames, Josef L./Linz/Donau (Professor), 20.09.1953;
An: Kraemer, Otto/Karlsruhe (Professor an der Technischen Hochschule, 2. Vorsitzender der Karlsruher Hochschulvereinigung), Karlsruhe 08.10.1953;
Bilharz, H./Würzburg (Professor am Mathematischen Institut der Universität), 10.09.1953;
Kuschel. Rupert/Karlsruhe, 17.09.1953;
Scorza-Dragoni, G./Padova/Italien (Professor an der "Facoltà di scienze" an der Universität), Karlsruhe 17.08.1953;
An: Auswärtiges Amt, Kulturabteilung/Bonn/Rhein, Karlsruhe 11.08.1953;
Scorza-Dragoni, G./Padova/Italien (Professor, Präsident der "Facoltà di scienze" an der Universität), 31.08.1953;
Dworzak, R. u. Trude/o.O., 14.09.1953;
An: Zuse, Konrad/Neukirchen (Dipl.-Ing.), Karlsruhe 31.08.1953;
An: Hammer, Jürgen/Bremen (Studienrefenrendar). Karlsruhe 31.08.1953;
Hammer, Jürgen/Bremen (Studienrefenrendar), 27.08.1953;
An: Bilharz, H./Würzburg (Professor am Mathematischen Institut der Universität), Karlsruhe 27.08.1953;
An: Hasse, Helmut/Ahrenburg (Professor), Karlsruhe 27.08.1953;
Familie Scheidl/Gmunden/Österreich, Postkarte, 22.08.1953;
An: Kruppa, Erwin/Wien (Professor an der Technischen Hochschule), Karlsruhe 24.08.1953;
Intendant des Staatstheaters Karlsruhe, 25.08.1953;
An: Intendanten des Staatstheaters Karlsruhe, Karlsruhe 24.08.1953;
An: Bilharz, H./Würzburg (Professor am Mathematischen Institut der Universität), Karlsruhe 20.08.1953;
Bilharz, H./Würzburg (Professor am Mathematischen Institut der Universität, Redaktion "Archiv der Mathematik"), 15.08.1953;
Pinl, Max/Ramna Dacca/Ostpakistan (Professor am "Department of Mathematics2 an der Universität), 26.06.1953;
An: Strubecker, [Mutter]/Wien, Karlsruhe 10.08.1953;
An: Kraemer, Otto/Karlsruhe (Professor an der Technischen Hochschule), Karlsruhe 09.08.1953;
Röhrl, E./München (R. Oldenbourg Verlag GmbH), 04.08.1953;
"Consolato D'Italia/Stoccarda", Stuttgart, 03.08.1953;
Süss, Wilhelm/Oberwolfach (Professor am Mathematischen Institut der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg/Breisgau, Mathematisches Forschungsinstitut), o.T. 07.1953;
Scorza-Dragoni, G./Padova/Italien (Professor an der "Facoltà di scienze" an der Universität), o.D.;
An: "Segreteria del Convegno di Geometria differenziale, Istituto Matematico della Università di Padova", Karlsruhe 01.06.1953;
Bompiani, Enrico/Padova/Italien (Professor), 18.05.1953;
Italienisches Konsulat/Stuttgart, o.D.;

Darin: Teil (I): "1951, 1954, 1967"
Kopie eines Schreibens an Adalbert Seifriz/Stuttgart (Deutsch-Indische Studiengesellschaft), Karlsruhe, 12.06.1951 [gez. Backhaus];
Kopie eines Schreibens von Adalbert Seifriz/Stuttgart (Deutsch-Indische Studiengesellschaft) an Dr. Backhaus (Professor an der Technischen Hochschule Karlsruhe), 29.05.1951;
Zeitungsartikel - "Wien, Wien nur du allein" [ohne weitere Angaben], o.D.;
Mathematische Berechnungen, handschriftlich, 1-seitig, [ohne weitere Angaben], o.D.;
Einladung zu zwei Gastvorträgen von Prof. Dr. L. Zimmermann/Mainz (07./08.06.1951);
Rechnung des Karlsruher Studentendienst e.V., 01.06.1951;
Vortragsmanuskript zur Ehrenpromotion von Prof. Dr. Konrad Knopp/Tübingen, 4-seitig, Karlsruhe, 31.05.1951;
Einladung zum Festakt an der Johannes Gutenberg- Universität Mainz (22.05.1951);
Einzahlungsbelege;
Faltblatt zum Erscheinen von J.C. Poggendorffs biographisch-literarischem Handwörterbuch der exakten Naturwissenschaften, Hrsg.: Sächsische Akademie der Wissenschaft zu Leipzig, 26.04.1951;
Einladung zur Silberhochzeit von Prof. Dr. Willy Hellpach/Heidelberg (08.05.1951);
Vortragsmanuskript zum 40-jährigen Werksjubiläum der Thaleswerke in Rastatt, o.D.;
Schreiben von Ernst Leitz GmbH/Wetzlar (Optische Werke) an Prof. Theodor Pöschl/Karlsruhe (Institut für Mechanik und angewandte Mathematik an der Technischen Hochschule), 23.04.1951;
Abschrift eines Schreibens von Ernst Leitz GmbH/Wetzlar (Optische Werke) an Prof. Theodor Pöschl/Karlsruhe (Institut für Mechanik und Angewandte Mathematik an der Technischen Hochschule), 23.04.1951;
Einladung zum 40-jährigen Werksjubiläum der Thaleswerke/Rastatt (20.-21.04.1951), o.T. 04.1951;
Bekanntmachung des Todes von Prof. Erwin Kruppa/Wien, 26.01.1967;
Einladung zum Mathematischen Kolloquium (08.12.1954), 01.12.1954;
Einladung zur Festtagung des Forschungsinstituts für Mathematik der Deutschen
Akademie der Wissenschaften/Berlin (11.-15.10.1954), o.T. 04.1954;
Einladung zum Mathematischen Kolloquium (23.11.1954), 17.11.1954;
Einladung zum Festkolloquium (20.11.1954), 08.11.1954;
Einladung der Gemeinschaft des Studentenwohnheimes der Technischen Hochschule Karlsruhe (22.11.), [kein Anlass und keine Jahreszahl angegeben],
Schreiben von Dr. Dora Mitzky/London an Prof. W.F. Fuchs/Heidelberg, 27.10.1954 [Anlage zum Brief vom 28.10.1954];
Einladung zur feierlichen Inauguration des für das Schuljahr 1954/55 gewählten Rektors Prof. Dr. Johann Radon (18.11.1954), Universität Wien;
Rechnungen;
Visitenkarten;
Einladung zur Tagung der Studienstiftung des Deutschen Volkes/Bonn (20.09.1954),
Mitgliedskarte des Landesvereins Badische Heimat/Freiburg/Breisgau, o.D. [gültig für das Jahr 1954] Zuwendungsbestätigung der Karlsruher Hochschulvereinigung, o.T. 12.1954;
Mitgliedskarte des Internationalen Mathematiker-Kongress in Amsterdam, o.D. 1954;
Teil (II): "1954"
Memorandum der Notgemeinschaft der Deutschen Kunst e.V. Baden Württemberg, Geschäftsstelle Karlsruhe, 5-seitig, 06.08.1954 [Anlage zum Schreiben vom 06.08.1954];
Erklärung über die von der Kulturabteilung des Auswärtigen Amtes gewährten Beihilfe zum Besuch des internationalen Mathematiker-Kongress in Amsterdam/Niederlande, 04.08.1954 [Anlage zum Schreiben vom 04.08.1954];
Einladung zur Vortragsreihe "Kunst und Technik" (20.07.1954) an der Technischen Hochschule Karlsruhe, Referenten: Prof. Dr. Hans Schwippert/Aachen, Prof. Dr. August, Rucker/München, Prof. Rudolf Steinbach/Aachen,
Einladung zur Gedenkstunde für Prof. Dr. Ulrich Weber (10.07.1954);
Gedenkrede: Prof. Dr. F. Oehlkers/Freiburg/Breisgau, [gez. Gerthsen], o.D. ;
Einladung zum Vortrag von Werner Finck (14.07.1954), Technischen Hochschule Karlsruhe;
Bekanntmachung der Verlobung von Friedl Ullrich und Hubert Kneser, Tübingen, o.T. 07.1954;
Einladung zum eigenen Vortrag "Über Potentialflächen" (16.06.1954), Technische Hochschule Graz;
Rechnungen;
Visitenkarte von Hermine Rohacek/Wien (Buch- u. Kunsthandlung)
Einladung zur feierlichen Übergabe des Betatrons (Elektronenschleuder) am Physikalischen Institut (03.07.1954), Technische Hochschule Karlsruhe, 21.06.1954;
Flaschenwein-Preisliste, Weingut Lindenhof Eugen Spindler/Forst/Weinstrasse, o.T. 06.1954;
Einladung zur Taufe des Doppelsitzigen Leistungssegelflugzeug "Kranich III" (29.05.1954), Technischen Hochschule Karlsruhe;
Einladung zum Thermodynamischen Kolloquium (28.05.1954), mit Vortrag von Dr. H.D. Baehr/o.O.;
Programm zur Taufe des doppelsitzigen Leistungssegelflugzeug "Kranich III" (29.05.1954), Technischen Hochschule Karlsruhe;
Einladung zur 1. Akademischen Stunde des Studium Generale "Deutschland - Frankreich" (19.05.1954), Referenten: Henri M. Brunschwig/Paris, Prof. Dr. Theodor Eschenburg/Tübingen, Prof. Dr. Robert Redslob/Straßburg,
Einladung und Programmübersicht zur 20. Tagung zur Pflege des Zusammenhangs von Universität und höherer Schulen (11.-12.06.1954), Mathematische und Physikalische Institute der Universität Münster in Verbindung mit dem Schulkollegium Münster/Westfalen, 12.05.1954;
Einladung und Programm zum Kongress der Vereinigung Süddeutscher Röntgenologen e.V. (01.-02.05.1954) in Karlsruhe;
Postkarte aus Grinzing/Wien [vermutlich an Frau Hildegard Strubecker adressiert, mehrere Unterschriften enthalten, keine Anzeichen für eine postale Versendung] 02.04.1954;
Zeitungsausschnitt - "Der Mann der den Schilling rettete", [keine weiteren Angaben], o.D.;
Zeitungsausschnitt - Badische Volkszeitung, N°92, 22.04.1954;
2 auf Durchschlagspapier in Versform festgehaltene gereimte Textstücke: Goethes Wandrers Nachtlied u. Gottfried Benns Verlorenes Ich, [keine weiteren Angabe, o.D.;
Hoffmann, Günther: "Not der Kulturschaffenden in Österreich, Wissenschaftler und Künstler gingen auf die Straße", Zeitungsausschnitt - Badischen Volkszeitung, Rubrik "Leben der Jugend", N°76, 01.04.1954;
Lastschriftenzettel;
Mitgliedskarte des Landesvereins Badische Heimat/Freiburg/Breisgau, [gültig für das Jahr 1953],
"Das österreichsche Wunder, zum ersten Mal ist die Austria-Republik voll lebensfähig", Zeitungsausschnitt - [keine weiteren Angaben], N°53, 05.03.1954;
Einladung zur wissenschaftlichen Jahrestagung in München (20.-24.04.1954), Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (GAMM),
Merkblatt N°2 - Einreise nach Österreich für deutsche Staatsangehörige und Staatenlose, Österreichische Verbindungsstelle [vermutlich Konsulat]/Frankfurt/Main, 2-seitig, handschriftlich datiert, 03.02.1954;
Kopie der Reisepaßeinträge von Herr und Frau Strubecker, Durchschlagspapier, beidseitig beschriftet, 03.02.1954;
Einladung zur Vortragsreihe "Die Freiheit der Wissenschaft" (28.01.1954), Referenten: Prof. Dr. Ludwig Raiser/Bad Godesberg, Prof. Dr. Johannes Dickmann/Karlsruhe, Prof. Dr. Carlo Schmid/Bonn, Technischen Hochschule Karlsruhe, Einladung zum Vortrag von Prof. Dr. H. Hönl/Freiburg (20.01.1954),
Teil (III): "1952 - 1954"
Mitgliedskarte der Deutschen Mathematiker-Vereinigung e.V./Tübingen, Geschäftsjahr 1952/53, o.D.;
Mitgliedskarte der Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (GaMM), für das Jahr 1953, o.D.;
Abschrift einer Quittung, unterzeichnet von Walter Wunderlich/Wien (Professor an der Technischen Hochschule), Karlsruhe 26.01.1954;
Einladung zum Abendessen im Anschluss an den Kolloquiumsvortrag von Prof. Walter Wunderlich/Wien (27.01.1954), 14.01.1954;
Mitgliedausweis des Volksbunds Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V., Ortsgruppe Karlsruhe, ausgestellt am 27.06.1953;
2 Lastschriftenzettel;
Quittungen;
Spendenempfangsbestätigung der Notgemeinschaft der Deutschen Kunst e.V., Ortsgruppe Karlsruhe, [unterzeichnet vom stellvertretenden Vorsitzenden Prof. Hoenselaers], 29.07.1953;
Zeitungsausschnitt - "Fredericia, W.: "Zehn Richter korrigieren die Deutsche Geschichte", in: Die Zeit, 07.01.1954;
Zeitungsausschnitt - "ein erstaunliches Urteil", [Verfasser mit dem Kürzel B.K. bezeichnet, keine weiteren Angabe], o.D.;
Zeitungsausschnitt - Jugend Europas, N°7, S.5-6, o.T. 11.1953;
Gedicht über Prof. Strubecker, [keine Angaben zum Verfasser], 12.12.1953;
Einladung zum Gastvortrag von Prof. Dr. Max Hartmann/Tübingen (11.12.1953),
Einladung zum traditionellen "Professoren-Weihnachts-Kommers" (12.12.1953), Akademischer Verein Hütte/Berlin;
Dankeskarte von Dr. Ernst Kuss/Duisburg [mit gezeichnetem Portrait], o.T. 11.1953;
Menü u. Weinkarte, Bewirtung im Hotel Astoria anlässlich der Jahresfeier der Technischen Hochschule Karlsruhe, o.T. 1953;
Einladung zur Mitgliederversammlung der Karlsruher Hochschulvereinigung (27.11.1953),
Einladung zur Festvorstellung im Badischen Staatstheater und anschließendem Mittagessen für Angehörige der Technischen Hochschule (28.11.1953),
Einladung und Vortragsfolge zur Jahresfeier der Technischen Hochschule Karlsruhe (28.11.1953),
Einladung zur Verleihung des Ehrendoktors an Dr. Ernst Kuss, Duisburger Kupferhütte u. Universität Münster (04.11.1953), 05.10.1953;
Einladung zum Gastvortrag von Prof. Dr. Andreas Speiser/Basel (20.11.1953),
Biographischer Abriss zu Prof. Dr. Andreas Speiser/Basel, halbe Seite handschriftlicher Notizen, o.D.;
Diplomurkunde zur Sendung "Wer weiß wo?" verliehen vom Süddeutschen Rundfunk Heidelberg, 31.10.1953;
Einladung zur Mitgliederversammlung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung e.V. in München (07.09.1952), Tübingen, 14.08.1952;
Einladung zur feierlichen Inauguration des gewählten Rektors Prof. Dr. Erwin Kruppa für das Studienjahr 1953/54 (31.10.1953), Technische Hochschule Wien,
Einladung zum Abschiedsabend der "fortberufenen" Kollegen PD Seibold, Prof. Reutter u. Prof. Ruchti (30.10.1953), Karlsruhe 26.10.1953;
Normblatt-Entwurf für Formelzeichen, Neufassung der DIN 1304, Ausschuß für Einheiten und Formelgrößen (AEF), 2-seitig, o.T. 08.1953;
Bekanntgabe der Verleihung des "Premio Internazionale" an Guido Fubini, "Unione Matematica Italiana"/Bologna, o.T. 1954;
Flugblatt und Bestellformular der Reihe "Who's who in Austria. The Central European Times Publishing Co. Ldt.", Zürich, o.D.;
Einladung zum Besuch des Mausoleums/Bologna (25.09.1953) im Rahmen des "Congresso Geometria Differenziale", o.D.;
"Alcune applicazioni della geometria diefferenziale dello spazio isotropo", in italienischer Sprache verfasste Bemerkung zu den Forschungen von Prof. Strubecker, [keine Angabe zum Verfasser] o.O., o.D.;
Merkblatt zu den Kosten und Modalitäten des Erwerbs eines "Durchreise-Sichtvermerkes", Österreichische Verbindungsstelle, Frankfurt/Main, o.T. 1953;
Bekanntmachung des Todes von Dr. Fritz Wenzl (29.09.1953);
Menükarte der "Albergo Palazzo Storione" im Rahmen des "Congresso Internazionale di Geometria Differenziale" in Padova (21.09.1953),
Karte zum "Convegno di Geometria Differenziale" in Pisa (26.09.1953), 23.09.1953;
Karte zum "Concerto al teatro Comunale", im Rahmen des "Congresso Internazionale di Geometria Differenziale" in Bologna (24.09.1953);
"Approximate Prices of some Hotels", Preistabelle verschiedener Hotel in Venedig, o.D. [mit Vermerk: Anmeldung am 06.07.1953];
Mitteilungsblatt des Vertretertags des Verbands der Nicht-Amtierenden (Amtsverdrängten) Hochschullehrer, Gießen 12.09.1953;
Tagesordnung der Mitgliederversammlung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung in Mainz (23.09.1953);
Programm für die Tagung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung in Mainz (20.-26.09.1953);
Vollmacht für die In-Empfangnahme von Post und Paketsendungen in Abwesenheit (01.09-10.10.1953), ausgestellt auf Prof. Rudolf Dworzak/Karlsruhe, 30.08.1953;
2 Eintrittskarten zum Sommernachtsball der Technischen Hochschule Karlsruhe (03.07.1953);
Gesuch um Bewilligung der Einreise in die Schweiz, 2-seitiges leeres Antragsformular, o.D.;
Zeitungsausschnitt - "Oesterreicher fühlt sich als Deutscher, Verwaltungsgericht gab ihm recht", [keine weiteren Angaben], o.D.;
"Provisional Programm" zum geplanten Internationalen Mathematiker Kongress in Italien (20.-26.09.1953)
Umfang:
6,5 cm
Archivalientyp:
Akten
Indexbegriffe Person:
Knopp, Konrad
Seifriz, Adalbert
Süss, Wilhelm
Strubecker, Käthe
Strubecker, [Mutter]
Strubecker, Fritzi
Klotter, Karl
Eckle, Hans
Peczar, Leopold
Hellpach, Willy
Zimmermann, L.
Strubecker, Hildegard
Isele, H.G.
Kast, Emil
Kruppa, Erwin
"Cenforto" [Name undeutlich], Fabio
Haenzel, Ingrid
Böss, Judith
Moser, Simon
Jungbluth, Hans
Locher-Ernst, Louis
Mitzky, Dora
Fuchs, W.F.
Radon, Johann
Haack, Wilhelm
Radon, M.
Wunderlich, Hanni
Kuipe, N.H.
Bottema, O.
Liebing, Arnulf
Graf, H.
Merkel, Rupert
Hagen, Hermann
Wunderlich, Max
Klepper [Familie]
Gattenhof, Hans
Ramser, H.
Hohenberg, Fritz
Moiners, Olga
Huka, Richard
Vogel, Walter
Müller-Wirth, Robert
Wittich, Hans
Wittich, Magret
Reeb, M.
Ritter, E.
Mehlhorn, Werner
Backhaus (Dr.)
Pöschl, Theodor
Reeb, O.
Steinbacher, Erwin
Hammer, Jürgen
Dworzak, R.
Günther, Paul
Inzinger, Rudolf
Jörgens, Konrad
Kneser, Helmut
Ullrich, Friedegund
Kraemer, Otto
Hofreiter, Nikolaus
Hornich, Hans
Wunderlich, Walter
Haupt, Otto
Gröbner, Wolfgang
Martini, F.
Henglein, F.A.
Pinl, Max
Gerthsen, Christian
Scheidl, Leopold
Ullrich, Egon
Strubecker, Friedl
Herkener, E.
Krames, Josef L.
Mahr, W.
Schwippert, Hans
Rucker August
Steinbach, Rudolf
Weber, Ulrich
Oehlkers, F.
Finck, Werner
Ullrich, Friedl
Kneser, Hubert
Rohacek, Hermine
Baehr, H.D.
Brunschwig Henri M.
Eschenburg, Theodor
Redslob, Robert
Benns, Gottfried
Hoffmann, Günther
Raiser, Ludwig
Dickmann, Johannes
Schmid, Carlo
Hönl, H.
Quade, W.
Görtler, H.
Günther, Charlotte
Wittich [Familie]
Krieg, M.
Schmid, H.L.
Reutter, F.
Schouten J.A.
Schoen, Herbert
Bayerl (Dr.)
Mettler, E.
Sauer, Robert
Klein (Dr.)
Kawaguchi, A.
Vincensini, Paul
Hasse, Helmut
Ostrowski, A.
Hlawka, E.
Baier, Othmar
Koller (Dr.)
Bilharz, H.
Kuschel. Rupert
Scorza-Dragoni, G.
Dworzak, Trude
Zuse, Konrad
Röhrl, E.
Bompiani, Enrico
Hoenselaers (Prof.)
Fredericia, W.
Hartmann, Max
Kuss, Ernst
Speiser, Andreas
Seibold (PD)
Ruchti (Prof.)
Fubini, Guido
Wenzl, Fritz
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
27001 Nachlass Karl Strubecker
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.